PROMINENTE & STARS

INTERVIEW

NINA MOGHADDAM: Erfolgreich, hübsch & wieder single!

20.04.2020

28.04.2020

Die hübsche Moderatorin mit persischen Wurzeln gehört mittlerweile zu den bekanntesten Gesichtern des deutschen Fernsehens.

 

Vor genau 20 Jahren wurde Nina Moghaddam (39) bei einem Casting des Musiksenders VIVA entdeckt. Mit der Sendung "You Can Make It Always" ging es dann beruflich nur noch bergauf. Seitdem ist die vielseitige Moderatorin nicht mehr aus der Fernsehlandschaft wegzudenken. Ab 2002 moderierte sie regelmäßig zahlreiche Super RTL Sendungen, wie "Toggo TV", "WOW Die Entdeckerzone" und "Kiddy Contest", für die sie im Jahr 2005 in der Kategorie "Spezial" für den Grimme-Preis nominiert wurde.

 

Trotz ihrem großen Erfolg, schaffte die sympathische Moderatorin sogar nebenbei ein siebenjähriges Studium der Regionalwissenschaften Ostasiens mit dem Schwerpunkt China an der Universität Köln zu absolvieren. Dazu konnte man Nina als Moderatorin beliebter TV-Sendungen, wie "Deutschland sucht den Superstar - Das Magazin" (RTL) "Das Supertalent - Backstage" auf Super RTL, "Wohnen nach Wunsch" (VOX) sowie "The Dome" auf RTL 2 bewundern.

... und das ist nicht alles!

 

Nicht nur vor der Kamera, sondern auch privat ist die Fernseh-Beauty zu bewundern. Trotz ihrer Karriere ist sie auch eine sehr vorbildliche Mutter, die immer Zeit für ihre Kinder findet.

Und jetzt noch dazu alleine ...

 

Die hübsche Moderatorin und Dominik Kowalski haben sich nämlich gerade zum zweiten Mal getrennt. Nach der Scheidung 2017 blieben die beiden jedoch wegen ihrem kleinen Sohn Lenny (4) in Kontakt. Einige Zeit später hatte es wieder gefunkt. Im Mai 2019 wurde das nette Paar zum zweiten Mal Eltern. Diesmal sollte es ein Happy End werden. Doch der Versuch die Beziehung für ihre Kinder retten, scheiterte erneut. „Diese Art Zusammenleben kostete zu viel Energie. Wir haben ganz unterschiedliche Vorstellungen vom Leben und passen einfach nicht zusammen.

 

Trotz einer Trennung und den ungewöhnlichen Corona-Zeiten, freut sich die TV Schönheit auf die vielversprechende Zukunft.

powered by Surfing Waves

Es gibt so viele Dinge, die ich gerne tun würde, wenn die Einschränkungen endgültig vorbei sind. Ich würde mir gerne einen Spa-Tag mit Massage gönnen, meine beste Freundin wiedersehen und mich mit Freunden abends zum Essen treffen. Mit den Kindern freue ich mich darauf in den Zoo und ins Schwimmbad zu gehen.“

 

Und wenn sie einen Wunsch frei hätte, würde sie gerne mit allen ihren Verwandten einen tollen Familienurlaub machen. „Wir waren früher als Kindern immer mit der ganzen Familie Campen. Ich habe so wunderschöne Erinnerungen daran. Die wünsche ich mir auch für meine Kinder.“

 

Was vermisst die Fernseh-Beauty im Moment am meisten?

 

„Zeit für mich! Zeit für mich ganz alleine. Mit zwei Kindern bin ich gerade im Dauereinsatz und abends so müde, dass ich dann nur noch ins Bett falle. Nach zwei Seiten lesen, fallen die Augen zu.“

 

Interview: Anna Karolina Heinrich

Fotos: Nadine Dilly & Instagram